Entête de page

Straßburg, Stadt der Lichter

Startseite Entdecken Straßburg, Stadt der Lichter

Straßburg, Stadt der Lichter

Merken

In der Vorweihnachtszeit hüllt sich die Stadt Straßburg in ihr schönstes Gewand. Die Straßen, Häuser, Brücken, Kirchenfassaden und schönsten Denkmäler der Stadt sind mit Lichtern geschmückt und versetzen jeden Besucher in eine zauberhafte Weihnachtsstimmung.

Der große Weihnachtsbaum

Mitten auf dem Place Kléber wird der große Weihnachtsbaum aufgestellt, der das Symbol schlechthin für die Weihnachtshauptstadt Straßburg ist. Mit seinen tausend Lichtern erhebt er sich zu majestätischer Höhe und lädt in einer Nacht voller Sterne zum Träumen ein. Der diesjährige Baumschmuck greift auf uralte Weihnachtsbräuche zurück und modernisiert sie. Der Weihnachtsbaum wird mit Naturholzformen behängt, und leichte und filigrane Kugeln in rot und weiß erinnern an Äpfel, die in früheren Zeiten zum Baumschmuck gehörten. Andere Dekorationen in Silhouettenform ähneln den Ausstechformen, mit denen in der Adventszeit die typischen „Bredele“-Plätzchen gebacken werden.

Jeden Abend bei Einbruch der Dunkelheit leuchten die Lichter des Weihnachtsbaums auf und tauchen die ganze Stadt in eine einzigartige, zauberhafte Stimmung zwischen Traum und Realität.

Jeden Abend um 17.00 Uhr wird die Beleuchtung des großen Weihnachtsbaums auf dem Place Kléber mit musikalischer Untermalung angeschaltet!

Sie Sternenpromenade

Von den Gedeckten Brücken und vor allem auf dem Place Louise Weiss bis hin zur Sainte-Madeleine-Brücke werden über 600 Sterne aufgehängt, die das reichhaltige historische und architektonische Kulturerbe der Stadt Straßburg in Szene setzen und zum Strahlen bringen. Folgen Sie den Sternen entlang der Promenade und genießen Sie den atemberaubenden Blick auf die schönsten Fassaden der Stadt.

Der gesamte Bereich zu Land, zu Wasser und in der Luft wird in Licht getaucht! Hier kommen Sie den Sternen ganz nah und erhalten einen völlig anderen Blick auf die in Licht gehüllte Stadt. Haben Sie bereits den süßen Duft von Bredele und Glühwein in der Nase? Dieser Spaziergang ist einfach zauberhaft!

Sie schönsten Weihnachtsbeleuchtungen

Die ganze Stadt hüllt sich in ein märchenhaftes Lichtgewand und verzaubert damit Groß und Klein! Entdecken Sie die zahlreichen Weihnachtsbeleuchtungen, die von der Stadt Straßburg in Zusammenarbeit mit dem Straßburger Einzelhandelsverband „Vitrines de Strasbourg“ gestaltet werden.

Gehen Sie von der Pont du Corbeau zur Rue du Vieux Marché-aux-Poissons. Durchschreiten Sie dann das Lichtertor und treten Sie ein in den Zauber der Weihnachtshauptstadt Straßburg. Folgen Sie den riesigen Weihnachtskugeln mit ihren überraschenden Dekorationen und den roten Lichtvorhängen bis zum großen Weihnachtsbaum.

An der Kreuzung zur Rue Mercière führen Sie fünf musizierende Engel zum Place de la Cathédrale. In der Rue des Tonneliers können Sie 22 beleuchtete Fässer bewundern, die mit einem Augenzwinkern von der Geschichte dieser Straße erzählen. Schauen Sie sich auf jeden Fall die elf riesigen Männele in der Rue des Hallebardes und die Rue de la Mésange an, in der ein wunderschöner Wald aus riesigen Bäumen steht.

In der langen Fußgängerzone der Grand'rue schreiten Sie unter einem funkelnden Lichterhimmel entlang. Haben Sie auch die riesigen Kronleuchter mit ihren zauberhaften Dekorationen gesehen? Bewundern Sie anschließend die prächtigen Beleuchtungen in der Rue du 22 Novembre und auf dem Place des Halles.

Slider illuminations