Entête de page

Weihnachten des Teilens

Ein solidarisches Weihnachten

Startseite Entdecken Weihnachten des Teilens

Weihnachten des Teilens

Merken

image responsive

Das Dorf des Teilens

Unter dem großen Weihnachtsbaum an der place Kléber, ist das Dorf des Teilens seit 2002 ein besonderer Ort für die Vereine. Diese Tradition ermöglicht einen Moment des Austauschs, des Zuhörens, aber auch des Entdeckens der Vereine. Die Vereine können nämlich:

  • Ihre Missionen und Werte erklären
  • Solidaritätsakteure von heute und morgen treffen
  • Ihre Sozialhilfe durch die Verkauften Produkte der Marktbuden finanzieren
  • Den Geist der Solidarität während Weihnachtszeit teilen

Schlendern Sie durch das Dorf und treffen Sie sie. Sie brauchen uns, sie brauchen Sie!

Ein solidarischer Verband

Das Dorf des Teilens begrüßt dieses Jahr mehr als 90 Vereine, die sich in zahlreichen sozialen und gesellschaftlichen Bereichen engagieren und sich seit jeher für bürgerschaftliches Engagement, Solidarität und Mitmenschlichkeit einsetzen.

  • 41 Vereine, die humanitäre Hilfe oder lokale und internationale Solidarität leisten
  • 18 Vereine, die sich für hilfsbedürftige Menschen und ihre Familien einsetzen, die von Krankheit, Behinderung usw. betroffen sind
  • 16 Solidaritäts- und Wohlfahrtsverbände, die den Zugang zu den lebensnotwendigen Bedürfnissen und die soziale Integration der Menschen fördern
  • 5 Vereine, die gegen jede Form von Diskriminierung kämpfen
  • 6 Serviceclubs
  • 3 Vereine für Volksbildung und Bürgerbeteiligung
  • 2 Vereine zum Schutz der Menschenrechte
  • 2 Vereine für den Tierschutz und die Mensch-Tier-Beziehung
image responsive
image responsive

Unsere solidarischen Treffen

Die Sternensuppe
Genießen Sie die berühmte Sternensuppe, die von vier Sterneköchen zubereitet wird, die sich in diesem Jahr gemeinsam mit dem Verein Humanis für Großzügigkeit und die Bereitschaft zum Teilen engagieren.

Spendenaktion für Hilfsbedürftige
Jeden Montag können Sie Ihre Spenden in die Marktbude „Sammelstelle“ im Dorf des Teilens des Place Kléber bringen.

Die traditionnelle Weihnachtsfeier
Das Verband « Vivre Noël ensemble » lädt Sie zu der traditionellen Weihnachtsfeier ein, die von Ihren Mitgliedern organisiert wird. Wir freuen uns auf Ihrem Besuch, um diesen Moment des Austauschs am 24. Dezember von 17 bis 18.30 Uhr auf dem Place Kléber zu erleben.

Ein Programm voll Treffen und Aktivitäten
von Donnerstag, 16. bis Sonntag, 19. Dezember in dem Aubette-Gebäude 1928, auf dem Place Kléber.

Ein solidarischer Akteur werden

Es ist ganz einfach, sich für die Hilfsbedürftige zu engagieren: Werfen Sie Ihren Mehrwegbecher in die dafür vorgesehenen Becherbehälter und spenden Sie so 1€ an ein Wohlfahrtsverband*.

Das Prinzip ist einfach:

  • Ich kaufe meinen wiederverwendbaren Becher 1€.
  • Ich genieße meinen Glühwein oder Apfelsaft.
  • Ich werfe meinen Mehrwegbecher in die dafür vorgesehene Becherbehälter, die in der Nähe der Essenbereiche auf dem Place Kléber und Place Broglie aufgestellt ist.
  • Das so eingesammelte Geld wird an ein Wohlfahrtsverband gespendet.

Vielen Dank für sie!

*Der Name oder die Namen der Partnerorganisationen werden im Januar bekannt gegeben.

image responsive

Afficheur d'événements