Entête de page

Das weihnachtliche Kunsthandwerk

Startseite Entdecken Das weihnachtliche Kunsthandwerk

Kunsthandwerk und Weihnachtstraditionen

Merken

Straßburg trägt seit vielen Jahren den Ehrentitel Ville et Métiers d’Art, der für die Durchführung von Maßnahmen zur Bewahrung, Aufwertung und Förderung von manchmal jahrhundertealtem Know-how in den Handwerks- und Kunsthandwerksberufen umgesetzt wurden. 

Beim Gedanken an Weihnachten denkt man sofort an Rituale und Traditionen: den Glühwein an der Straßenecke, den Stern oben auf dem Weihnachtsbaum, die Mahlzeiten im Familien- und Freundeskreis…

Viele der Traditionen im Elsass sind eng mit dem handwerklichen Know-howverbunden. Weihnachtsschmuck, Gastronomie, originelle Geschenke… In den Chalets können Leckereien und außergewöhnliche Stücke erworben werden, die das Weihnachtsfest im Elsass symbolisieren. Weihnachtshauptstadt Straßburg ehrt diese den Klischees so absolut nicht entsprechende Arbeit dieser lokalen Erzeuger, die dem Terroir und der Materie bei ihren Tätigkeiten mit Respekt begegnen.

Der Weihnachtsschmuck, der die Stadt zum Leuchten bringt, wurde in den Chalets von den Designern und Handwerkern der Region geschaffen. Unter ihren Händen entstehen die Dinge, die den Zauber und den Geschmack von Weihnachten ausmachen: das im Elsass gefertigte Holzspielzeug, dieTonwaren aus Soufflenheim und Betschdorf, die handwerklich hergestellten Biere, die Adventskränze und die im Centre international d’Art Verrier in aus mundgeblasenem Glas hergestellten MeisenthalWeihnachtskugeln u.v.m. Eines ist sicher, hier gibt es etwas für jeden Geschmack !

Weihnachten auf dem Trödelmarkt

Der von der Vereinigung Association des Brocanteurs et Fripiers non-sédentaires de Strasbourg organisierte Trödelmarkt findet im Grande Salle de Aubette am Place Kléber statt. Zahlreich Antiquitäten- und Trödelhändler stellen hier ihre Objekte und alten Kunstwerke aus, zum Beispiel Gemälde und Tonwaren aus dem Elsass, elsässische Möbel und zusätzlich, zur Abrundung des Sortiments, Designobjekte, Vintagesachen Wäsche und Alles für einen schönen Tisch. Nur zum Gucken, für den Spaß, die Nadel im Heuhaufen zu finden und für authentische Geschenkideen.

Vom 26. November bis zum 5. Dezember. Wir sehen uns in der Grande Salle der Aubette am Place Kléber.

Weitere Informationen

OZ, das Weihnachtsfest des Kunsthandwerks

Der Verbands der Elsässer Kunsthandwerker (Fédération des métiers d’art d’Alsace /Frémaa) präsentiert das Talent und Know-how von sechzig Kunsthandwerkern in einem reizenden Pop-up-Store, in dem die Liebhaber von Einzelstücken sehr persönliche, handgemachte Geschenke finden können. Keramiker, Glasmacher, Kunsttischler, Schmuck- und Modedesigner stellen hier ihre jüngsten Kreationen vor.

Die OZ-Ausstellung ist eine ideale Möglichkeit, seine Weihnachtseinkäufe auf wirklich direktem Weg zu tätigen und sich für Qualität und Originalität zu entscheiden !

Wir sehen uns in der Grande Salle der Aubette am Place Kléber.

Weitere Informationen

 

Slider l'artisanat au coeur de Noël